DSC_8944gfdg [640x480]

Mit diesem Wahnsinnswetter rennen alle in die Tiefkühlregale im Supermark. Um die Hitze zu vergessen sind bei uns abends Cocktails angesagt.

Naja, da kommt die Schwierigkeit für mich. Ich habe also einen Cocktail ohne Alkohol gezaubert.  Die Aufgaben war :  fruchtig, süß und eiskalt.

Ich habe an ein Granité gedacht, ein gefrorener Saft oder Tee in Eis-Kristall Formen.  Ganz leicht und kalt, passend zu dieser Hitzewelle.

Einzige Schwierigkeit : man muss minimal 4 bis 5 Stunden vorher anfangen mit den Vorbereitung…. alles muss gefroren sein.

Zutaten für 6 Personen:

DSC_8819gfdg [320x200]

4 gelbe Kiwis, 3 EL Hibiskus-Tee, 6 EL Zucker, 750 ml Wasser.

1- Den Hibiskustee mit dem Zucker in warmem Wasser etwa 20 Minuten ziehen lassen

DSC_8823 [320x200]

2- Die Kiwis klein schneiden und pürieren.

DSC_8827fdegf [320x200]

DSC_8829gfdgdg [320x200]

und dann in den Tiefkühlschrank für 3 Stunden stellen und jede halbe Stunde mit einer Gabel „kratzen“.

3- Wenn der Tee bereit ist, in eine große Form  gießen und ebenfalls in den Tiefkühlschrank tun und jede halbe Stunden  rühren (bzw. kratzen).

DSC_8835 [320x200]

4- Nach 3 Stunden ist der Granité bereit. Sie brauchen nur noch die Gläser zu füllen.

DSC_8945hgfh [640x480]

Für die Männer kann man diesen Cocktail natürlich mit Ruhm aufpeppen.

Nun waren alle zufrieden mit diesem Granité, das besser schmeckt als eine Cola.

Schöne Zeit, bonnes vacances et reposez-vous bien.