Baguette ist nicht alles, zum Frühstück wollte ich mal etwas anderes. Gewöhnliche Brötchen, die man billig kaufen kann, schmecken oft nach Papier. Die Zutaten sind oft mit E-irgendwas gekennzeichnet.

Ich hatte vor langer Zeit dieses Rezept gelesen und wollte es immer nach backen. Jetzt ist es so weit und ich bin Sooooo begeistert von diesem. Für mich das perfekte Brötchen : knusprig, locker, mit einfachen Zutaten , ruckzuck vorbereitet und man kann sie wunderbar einfrieren.

Als juge Maman mag ich das Frühstückbrot für meinen beiden Männer backen. Ich finde die Baguettes ein bisschen zu aufwendig durch das lange Faltenspiel um sie mehrmals in der Woche zu backen.  Das Gute an dieses Petits Pains Rezept: kein Faltenspiel aber der Teig wird trotzdem luftig! Parfait !

Und ja,  inzwischen isst mein Léandre richtige „Tartines“ zum Frühstück. Er will nichts mehr von seinem Babybrei wissen, seitdem es in der Küche nach frischen gebackenen Baguettes und Brötchen riecht.  Und er hat recht „mein petit gourmet“.

Ich habe es euch schon oft geschrieben, ich mag es, ein Grundrezept zu nehmen und es nach meinem Geschmack zu verfeinert.  Ich laden Sie ein das Gleiche zu machen. Bei uns  gab dieses Mal Honig-Walnuss Brötchen. Es wird auch mal Honig-Mandeln, getrocknete Tomaten und Rosmarin oder noch Oliven und Serrano geben.

Zutaten für 4 Brötchen :

250 g Mehl typ 550 , 100 ml Wasser, 50 ml Milch, 1/2 EL Honig,  1 TL Salz,  1/2 Hefewürfel , 50 bis 100 g Wllnüsse.

1- Wasser und Milch erwärmen und mit Hefe und Honig mischen.

2- Mehl und Salz rühren und die Wasser-Milch-Brühe hinein tun und mit einem Holzlöffel rühren bis es einen klebrigen Teig entsteht .

3- Jetzt nur noch die Walnüsse unter mischen und dann den Teig mit einem feuchten Tuch abdecken und 1,5 Stunden ruhen lassen.

4- Der Teig ist jetzt 3 Mal so groß geworden, und man kann damit  4 kleine Brötchen formen und 30 Minuten gehen lassen.

 

5- Letzte Etappe : Die Brötchen mit Wasser besprühen, und in den Backofen bei 210°C ( Oben-Unter Hitze)  für 20 Minuten schieben.

Wichtiger Tipp : ein Backblech mit Wasser gefühlt in die unteren Etage tun.

 

Die 4 Brötchen waren so schnell weg , ich werde morgen die Portion verdoppeln.

Ich hoffe es wird euch so gut schmecken wie uns.

Bonne journée et bon petit déjeuner.