DSC_3343-1 (Kopie)

 

Ich habe wieder eine verrückte Woche: verschiedene Drehs, Koch und Backkurse… Fotoshooting, Rezeptentwicklung ….

Also viel Stress! Ich habe auch wieder auch keine Zeit, Einkaufen zu gehen, deswegen gab es bei uns diese Woche diese kleine Köstlichkeiten. Mit wenig kann man viel zaubern, und hier ist es wieder ein super Beispiel. Voll in der Kürbis-Saison habe ich immer welche zu Hause. Feta liegt auch immer im Kühlschrank! Das aufwändigste war den Kürbis vorzubereiten!

Es war einfach super lecker, und ich glaube dieses Rezept werden wir beim nächste Mangeleinkauf mit eingelegten Tomaten (die habe ich auch immer im Schrank 😉 ) zubereiten.

Das Waffeln Rezept mische ich zu Hause „Pi mal Daum“, aber hier habe ich mich bemüht aufzupassen und euch gute Angaben zu geben. Viel schief kann nicht gehen. Für das Basisrezept nehme ich auch, neben dem klassischen Weizenmehl, verschiedene Mehlsorten. Heute war es Kastanienmehl, aber es schmeckt auch sehr gut mit Roggenmehl.

Verfeinert mit Gewürzen, hier Garam Massala, gibt es auch die Möglichkeit es mit einem Hauch Zimt und Ingwer aufzupeppen. und so einfach geht es…

 

 

DSC_3314-1 (Kopie)

 

Zutaten:

 

DSC_3322-1 (Kopie)

 

200 g Kürbis, 15 g Hefe, 1 Ei, 35 g Butter, 150 ml Milch, 100 g Kastanienmehl , 125 g Vollkorn Weizenmehl, 1 Prise Salz, (nach Geschmack Garam Massala), 1 komplettes Fetastück.
1- Den Kürbis in kleinen Stückchen schneiden und mit etwas Salzwasser kochen.

 

DSC_3317-1 (Kopie)

 

In der Zeit, die Hefe in Milch auflösen .

 

DSC_3324-1 (Kopie)

Wenn der Kürbis gekocht ist, wird er ganz fein gemixt… und dann kommt er in den Teig.

DSC_3328-1 (Kopie)

2- Den Teig rühren: beide Mehlsorten mit dem Ei und der Milch rühren. Dann kommt die geschmolzene Butter, das Kürbis-Püree, die Prise Salz, Pfeffer und 1/2 TL Garam Massala…

 

DSC_3331-1 (Kopie)

 

Das Feta zerbröseln …

 

DSC_3332-1 (Kopie)
…und zum Teig geben.

DSC_3335-1 (Kopie)

 

3- Jetzt den Waffeleisen erhitzen und die Waffeln mit etwas Butter zubereiten.

 

DSC_3339-1 (Kopie)

 

Es geht schnell, ist lecker und mein Kind hat 4 davon weggeputzt!

Es ist auch auf seine Liebsblings-Essens-Liste gelandet …. also nun zu, probriert es mal einfach. Ich wünsche euch bon appétit et à bientôt

BISOUS

 

DSC_3341-1 (Kopie)