DSC_0676-1 (Copier)

 

Bonjour, heute ist es ein schöner Tag. Die Zeit vergeht so schnell ! Es sind schon 4 Jahre seitdem ich mit meinem kleinen Blog angefangen habe. Und wisst ihr was ?

Ihr seid immer noch da ! Wie Klasse !

Ich freue mich immer sehr eure Kommentare zu lesen, und überhaupt dass mich jemand liest !

Also es gibt heute viel zu feiern : Die 4 Jahre meines Blogs, 3000 Fans auf Facebook und 2.000.000 Besucher insgesamt !

Ich bin selber beeindruck von dieser Masse an Leser und Informationen die hin und zurück kommen.

Also diese Jahre waren echt Super. Es gab Top und auch Flop ! Ja ich auch mal ein Braten im Backofen vergessen. ( das errinnert mich noch daran, dass ich darüber einen kleinen Artikel schreiben wollte)

Es kommt sogar jetzt ein Buch raus. Worüber ? Macarons selbstverständlich. Ich würde auch gern irgenwas anders als Macarons backen. ( mache ich auch zu Hause!) Aber heute habe ich mich angestrengt , und für euch ein neues Macarons Rezept vorbereitet ( das übrigens nicht im Buch sein wird). Eine herzhafte Version.

DSC_0722-1 (Copier)

Macarons sind wie ein Louboutin Paar Schuhe. Sie passen einfach zu allem, und jeder ich neidig, sie bei anderen zu sehen ! ( ich als Erste… ich meinte die Louboutin!)

Ob süß, scharf oder herzhaft, sie schmecken einfach lecker. Es kommt nur drauf an wie man sie kombiniert!  Hier habe ich es mit Lachs, Frischkäse und Wasabi ausprobiert… außergewöhnlich aber überraschend. Man liebt sie oder nicht, aber sie machen schon ihren kleinen Aha Effekt!

DSC_0684-1 (Copier)

Ich wollte euch auch sagen, dass ich dieses Wochenende Macarons für euch backen werde und aus den Facebook Fans und den Lesern meines Blogs manche heraussuchen werde und sie mit meinen Kreationen beschenken werde.

Also wer Macarons möchte kann immer ein kleines Kommentar hinterlassen, um auf der Liste zu sein !

Montag ist “Macarons-Tag”! Ich werde die Glücklichen am Sonntag Abend kontaktieren, um Ihre Adresse zu bekommen, und am Montag früh die Pakete verschicken.

Zum Rezept gibt es nicht viel zu sagen ….

Das video findet ihr hier und alle Fragen können hier beantwortet werden.

Ich habe einfach die Macarons mit geräuchertem Lachs,  Frischkäse und ein bisschen Wasabi verfeinert. Man muss sich nur trauen !

Also los, ran ans Macaronnage und seid doch mutig !

Ich wollte mich noch einmal bei euch bedanken für euer Vertrauen und eure Unterstützung.

Ich hoffe meine Ideen und Rezepte werden euch weiterhin gefallen.

Merci beaucoup et gros Bisous.

Ganz liebe Grüße und bis bald.

 

 Eure Aurélie DSC_0706-1 (Copier)