DSC_1351-1 (Copier)

 

Der Weihnachtsmarkt ! Ich liebe ihn! Dort ist es immer so schön, gemütlich und LECKER!

Für uns fängt die Adventszeit quasi schon morgen. Ich habe die Plätzchen Ausstecher heraus gegraben, die Kerzen, die Plätzchen Dosen, die Bastelsachen und alles selbstverständlich in Rot, Grün und Weiss ( oder auch noch Gold) !

Der Backofen ist wieder ( eigentlich wie immer ) voll im Einsaztz. Ich muss euch etwas verraten: ich LIEBE diese kleine Lebkuchen mit Schokoladenüberzug, die man in verschiedenen Formen findet: Herzen, Brezteln und Sterne! Ich könnte mich nur davon ernähren. Seitdem ich nach Deutschland ausgewandert bin, habe ich sie entdeckt und bin immer ganz begeistert. Wir essen sie aber nur in der Adventszeit.
Zum Thema habe ich ein kleines Lebkuchen Rezept kreiiert. Heute gibt es sie als Cupcake Variation mit einer Bitterschokoladenganache mit Knusper ! LECKER !

In der Mitte gibt es eine kleine Softpflaume. Ich habe sie auch noch einmal mit einem Stück Apfel in der Mitte gebacken. Mmmmmmmm….

 

DSC_1374-1 (Copier)

 

 

 


Zutaten :

 

DSC_1284-1 (Copier)

 

Für den Teig: 200 g Weizenmehl, 50 g Dinkel, 125 g Zucker, 125 Honig, 50 g geschmolzene Butter, 100 ml Milch, 1 EL Lebkuchen-Gewürze. ( Anis, Zimt, Kardamom, Zitronen Zeste), 6 Soft-Pflaumen.

Für die Ganache : 200 g Bitterschokolade (Guanaja), 200 g Schlagsahne, 75 g Eclats d’or ( oder Corn Flakes, aber es ist härter )

1- Alle Zutaten des Teigs zusammen rühren bis es schön cremig und glatt wird.

 

DSC_1286-1 (Copier)

2- Den Teig in kleine Förmchen gießen und in jeder eine Pflaume hinein drücken. Dann 25 bis 30 Minuten lang bei 180- 190°C Umluft backen.

 

DSC_1296-1 (Copier)

 

3- Die Ganache : Schokolade und Sahne zusammen schmelzen und 20 bis 30 Minuten im Kühlschrank abkühlen lassen. Dann die Eclat d’or einmischen.

Jetzt nur noch die Ganache in eine Spritzbeutel mit einer Sterntülle füllen und die KALTEN Cupcakes damit verzieren.

DSC_1396-1 (Copier)

Hooooo wie Süß ! Ja ich habe auch die Weihnachtskuchen-Deko heraus gegraben !

Die kleine Schneemänner sind neu in meiner Kollektion aber ich habe noch eine Axt, eine Säge, und kleine Tannen von meiner Mama bekommen, um die Bûche zu dekorieren. 🙂

Ich wünsche Euch eine schöne Weihnachtsmarkt-Zeit und bis bald.

Bisous