Schneller Versand mit UPS
Express & Wunschtermin + 1,00 €
Versandkostenfrei ab 50 €
Warenkorb
0,00 €

Pasteten- und Terrinenkurs am Fr. 27. September 2019 um 18 Uhr

Out of stock

Sie bereiten in einer kleinen Gruppe und in gemütlicher Atmosphäre 5 Terrinen, die Sie anschließend mit nach Hause nehmen können.

Mehr lesen...

99,00  inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Nicht vorrätig

Bereits 5 interessiert

Auf die Merkliste
Artikelnummer: KURS270919 Kategorien: ,

Beschreibung

Sie bereiten in einer kleinen Gruppe und in gemütlicher Atmosphäre 5 leckere Terrinen, Pasteten und Rillettes, die Sie anschließend mit nach Hause nehmen können.

Terrines sind in Frankreich keine Suppe, sondern leckere Schüsselpasteten. Es gibt unendlich viele Arten, sie zuzubereiten, ob fein oder grob, als Mousse oder im Brotmantel, mit Ente, Haase oder Schwein.

Und diese Auswahl an Terrinen und Pasteten wird in dem Kurs gezaubert:

  • Mouse mit Entenleber und Portwein
  • „Pâté de campagne“ also Landpastete aus Schweinefleisch
  • Ententerrine mit getrockenem Obst (nach Wahl: Aprikosen, Feigen, Pflaumen)
  • „Pâté en croûte“: Pastete im Teigmantel
  • Rillettes

Während der Backzeit erfahren Sie zudem, wie man schnell und einfach, das passende Brot bäckt.

Die Terrinen und Pasteten werden in Weckgläser und Terrinenformen zubereiten. Diese dürfen Sie selbstverständlich zum Verschenken und selber Genießen mit nach Hause nehmen!

Sie brauchen allerdings 3-5 Tage Geduld, damit sich die Aromen entfalten können. Da der Kurs am 19. Dezember stattfindet, werden Ihre Kreationen perfekt für das Weihnachtsfest!

Leistungen

  • Sämtliche Kochzutaten
  • Einführung in die Zubereitung
  • Kochschürze und Utensilien werden leihweise gestellt
  • Alkoholfreie, alkoholische Getränke und ein kleines Imbiss während der gesamten Kurszeit
  • Rezeptzusammenstellung zum Mitnehmen
  • sämtliche benutze Weckgläser und Terrinenformen können selbstverständlich mit nach Hause genommen werden

Dauer der Veranstaltung: 4 Stunden

Teilnehmer: 6 Personen

Veranstaltungsort:

Aurélie Bastian
Französisches Koch- und Backatelier
Große Brunnenstr. 63
06114 Halle (Saale)